03641 - 62 82 72 kontakt@kanzlei-elster.de

Im Hinblick auf die aktuelle Lage um die Covid-19-Pandemie haben wir unsere Kanzleiräumlichkeiten für Mandanten und Besucher derzeit nicht für persönliche Besprechungstermine geöffnet.

Wir stehen Ihnen jedoch selbstverständlich telefonisch zur Verfügung.

Für die Vereinbarung von telefonischen Besprechungsterminen erreichen Sie uns auch über die bekannten E-Mail-Adressen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

In Anbetracht der derzeitigen Lage um das Coronavirus SARS-CoV-2 stellen sich für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer viele Fragen rund um Kurzarbeit und Kurzarbeitergeld: Muss ich Kurzarbeitergeld beantragen oder mein Arbeitgeber? Muss ich etwas unterschreiben, um Kurzarbeitergeld zu bekommen? Kann es auch Kurzarbeitergeld für Teilzeitkräfte und Minijobber geben?

Wir möchten versuchen, kurz die wichtigsten Fragen zu beantworten.

Willkommen auf der Internetseite der Rechtsanwälte Elster & Pietrzyk in Jena.

Die Schwerpunkte unserer Tätigkeit liegen derzeit im Bereich des Verwaltungsrechts – hier im Speziellen im Asyl- und Migrationsrecht – sowie im Bereich der Strafverteidigung bzw. der Nebenklage.

Herr Rechtsanwalt Elster ist darüber hinaus tätig im Ordnungswidrigkeiten- und Verkehrsrecht. Frau Rechtsanwältin Pietrzyk bearbeitet Ihre Anliegen im Polizei- und Ordnungsrecht sowie im Versammlungsrecht.

Das engagierte Team unseres Unternehmens bietet überregional eine qualifizierte Betreuung sowohl privater als auch gewerblicher Mandanten, die an den Bedürfnissen und Notwendigkeiten des konkreten Einzelfalls ausgerichtet ist.

Rechtsanwalt Maik Elster und Rechtanwältin Kristin Pietrzyk stehen Ihnen als Ansprechpartner für Ihre rechtlichen Probleme und Fragestellungen zur Verfügung und versetzen Sie durch transparente und lückenlose Beratung in die Lage, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

AKTUELLE NEWS UND RECHTSPRECHUNG

An dieser Stelle möchten wir Ihnen Neuigkeiten aus unserer Kanzlei und einen Auszug der aktuellsten Rechtsprechung aus den von uns bearbeiteten Themenschwerpunkten vorstellen.

ZULETZT ERSTRITTENE ENTSCHEIDUNGEN

Nachfolgend stellen wir Ihnen eine Auswahl an zuletzt von unserer Kanzlei erstrittenen Entscheidungen vor.

Sie erreichen uns während der Öffnungszeiten Montag, Dienstag und Donnerstag von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr sowie Mittwoch und Freitag von 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr unter der Telefonnummer 03641 628272.